[./f1titeltext.html]
[./f2glaubetext.html]
[./f3weiteretext.html]
[./f4assetext.html]
[./f5pyramidtext.html]
[./g_tagebuch.html]
[./baumuebersicht_b.html]
[./f6schopftext.html]
[./f7_harmonietext.html]
[Web Creator] [LMSOFT]
„Die Themen“, welche als Zweige aus den
Ästen der „Nullstellen“ hervortreten, sind
konkretisierende Darstellungen der in
den „Nullstellen“ inszenierten Grundprinzipien.

Sie sind als zergliedernde Gedanken von
Momentanschauungen bzw. als Standbilder
von Stimmungen zu verstehen, die die
Grundsätze der menschlichen Existenz
ausgestalten und konkret erfahrbar machen.